.... „Die letzte der menschlichen Freiheiten besteht in der Wahl der Einstellung zu den Dingen“ (Viktor Frankl)

 

.... „Wenn wir eine Situation nicht ändern können, müssen wir uns selbst ändern“ (Viktor Frankl)

 

​Krisen gehören zum Leben, sie treffen uns wie aus heiterem Himmel und bescheren uns Angst, Hilflosigkeit, Wut, Verzweiflung, denn unser Leben verändert sich.   

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass jede Krise auch eine Chance zur Veränderung / persönlichem Wachstum beinhaltet, sie muss nur erkannt werden. Jeder Mensch kann diesen Chancenblick entwickeln und damit anders mit der Krise umgehen.

Ich möchte Sie und Ihre Angehörigen in Krisen unterstützen und begleiten,

damit Sie mit neuer Kraft, Zuversicht und Freude wieder Ihr Leben gestalten können. Mein Ansatz ist „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“. Ich arbeite lösungsorientiert mit Methoden, die bereits nach wenigen Sitzungen Ergebnisse zeigen (Hypnose, Entspannungstherapien, Coaching). Gerne gebe ich Ihnen auch mit, wie Sie sich selbst im Alltag wirkungsvoll unterstützen können.

 

Die Praxis ist barrierefrei. Wenn von Ihrer Seite ein Besuch der Praxis nicht möglich ist, finden wir einen Weg. Ich komme ins Krankenhaus, zur Reha oder mache Hausbesuche. Coaching ist auch per Telefon / Skype möglich.

Angelika Zengler