Angsttherapie
Sitzung beim Psychologen

Wenn Sie unter Ängsten leiden kennen Sie das: das Angst überfällt uns, wir fühlen uns hilflos und ausgeliefert, es läuft eine Kaskade an Prozessen ab, physische und psychische, wir fühlen uns ausgeliefert und als Opfer.

 

Moderne erfolgreiche Angsttherapien wie etwa von Klaus Bernhard u.a. nutzen Elemente aus dem NLP, der Hypnotherapie gepaart mit Wissen aus der Hirnforschung und können damit nachhaltig helfen.

 

Denn Angst wird im Gehirn „gemacht“. Wir wissen mittlerweil, je häufiger etwas „gemacht“ wird, desto schneller und stabiler laufen die Vernetzungen ab, die Angst hat dann sozusagen die „pole position“

 

Deshalb müssen wir unser Gehirn umprogrammieren, wieder positive andere Netzwerke bilden – damit wieder andere Muster, andere Programmierungen ablaufen. Das ist der Schlüssel zu einem entspannten Leben.

Weitere Informationen zum Thema moderne Angsttherapie
erhalten Sie bei unseren Expertinnen